.

Versand

Upcycling ist für uns die ökologischste Form der Bekleidungsherstellung. Doch auch der Versand unserer Produkte erfolgt so nachhaltig und ressourcenschonend wie möglich. Außerdem zeigen wir Dir, wie Du unserer Bestellbeilage upcyceln kannst.

Der Versanddienstleister

23 Prozent der globalen energiebezogenen Treibhausgasemissionen entstehen in der Transportindustrie.
Daher versenden wir ausschließlich mit DHL GoGreen. GoGreen leistet einen nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz, denn die transportbedingt verursachten CO2-Emissionen werden ausgeglichen. Zu den von DHL GoGreen unterstützen Klimaschutzprojekten gehören:

  • Windkraftwerk in Nicaragua
  • Alternative Bewässerung in Indien
  • Wasseraufbereiter in Kambodscha
  • Deponiegas-Kraftwerk in der Türkei
  • Wiederaufforstung in Uganda
  • Haushalt-Biogasprogramm in China

Erhalte hier weitere Informationen zu DHL GoGreen.

Der Karton

Die Herstellung eines Pappkartons, in der Größe die wir im Durchschnitt für den Versand verwenden, benötigt:

  • 13 Liter Wasser.
  • 1,4 kWh Energie. Damit kann man eine Lampe 125 Stunden erhellen.
  • 0,5 kg Holz. Davon wird mehr als die Hälfte vernichtet, denn die nicht faserigen Elemente des Holzes sind für die Papierherstellung ungeeignet.

(Quelle: Verband Deutscher Papierfabriken e. V., Papier 2019, Ein Leistungsbericht)

Wir möchten auch beim Versand dem Re-Use-Ansatz treu bleiben. Daher versenden wir unsere Produkte in vor dem Altpapier geretteten Kartons. Diese haben maximal ein paar kleinere Gebrauchsspuren, sind jedoch viel zu gut erhalten, um weggeschmissen zu werden.
Der Karton ist bestimmt auch nach dem Versand zu Dir noch in einem guten Zustand, benutze ihn also gerne nochmal!

P.S.: Unser Packband, mit dem wir die Kartons verschließen, ist übrigens aus umweltverträglichem Natron-Kraftpapier und enthält keinen Kunststoff.

Das Factsheet

Unsere Bestellbeilage ist eine kleine Überraschung, die Dir vor Augen führen soll, was Du konkret mit Deinem Kauf bei MOOT Gutes getan hast. Sie besteht zu 100% aus recyceltem Altpapier (also z.B. den Kartons, die weggeworfen werden), ist klimaneutral bedruckt und verbraucht somit kaum neue Ressourcen.

Da wir jedoch möchten, dass Dich Dein Factsheet ein bisschen länger begleitet und um Dir zu zeigen, wie einfach Upcycling auch im Alltag funktioniert, haben wir uns etwas überlegt:

Du hast das Factsheet nun zu einer MOOT-Smartphone-Halterung upgecycelt und kannst damit zum Beispiel im Zug Filme schauen oder am Schreibtisch an der nächsten Video-Konferenz teilnehmen!

.